.

.

09.01.13

GIRLANDEN

... kann man nie genug haben!

Ich weiß, ich weiß...
Schon wieder Sterne!

Aber Sterne gehen bei mir das ganze über,
nicht nur zur Weihnachtszeit

Eine Anleitung für Häkelsterne findet ihr
HIER 

Sterne dann nochmal umhäkeln und
mit einer Luftmaschenkette verbinden.

  
 Tipp:

Je nach Material könnte es passieren, 
das sich die Sterne wellen. 
Um das zu verhindern, Sterne mit  
TEXTILHÄRTER (gibt's im Bastelladen) 
einpinseln und aushärten lassen.

Viel Spass


Ich kann aber auch ohne Sterne 



...von dieser Girlande, 
berichte ich euch 
das nächste mal

Bis dahin macht's gut!

Ganz liebe Grüsse

★ CREATINA ★   

Kommentare:

  1. Moin, moin du Gute,

    deine Sra- Girlande ist super schön.
    Und du hast meiner Meinung nach vollkommen Recht:
    Sterne sind wie Punkte, die gehen immer.
    Und generell: Schön ist, was gefällt!

    VLG Inga

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tina!
    Die Girlande und auch der graue Loop aus dem letzten Post sind wunderschön! Großes Kompliment!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  3. Anonym9.1.13

    Hallo Tina,

    wie schön Deine Sternenkette aussieht!
    Ich habe schon vergebens eine Anleitung gesucht, lieben Dank für Deinen Link.
    Ich bin schon gespannt, was Du uns als nächstes berichten wirst.
    Liebe Grüße Marina

    AntwortenLöschen
  4. Hi Tina,

    ja ja häkeln müsste man/frau können.
    Superschicke Girlande hast du da.

    Liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Tina!Tolle Ideen,beide Varianten finde ich sehr schön!Alles Liebe und noch eine schöne Restwoche!Lg Andrea!

    AntwortenLöschen
  6. Du hast sehr viele geniale Ideen! Wunderschön ist diese Sternengirlande und die Häkeldeckchengirlande!
    LG Petra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig, über einen kleinen Kommentar von Dir...