.

.

04.12.13

MEGA FLOP

Hallo Ladies,
nachdem ich mich so langsam 
von dem Schock erholt habe, 
möchte ich mich wenigstens 
kurz mal bei Euch melden. 

Am letzten Sonntag, 
war ja der große Tag.
Jede freie Minute 
und all' meine Energie
hatte ich in den letzten 
Monaten aufbracht,
für diesen einen Tag. 

Aber was soll ich Euch sagen...
ES IST JA WOHL SOWAS VON
IN DIE HOSE GEGANGEN! =(

Ich weiß auch nicht,
waren wir zur falschen Zeit
am falschen Ort, 
oder beides, oder
hab' ich wirklich nur 
SCHROTT "produziert?!?"

 
Unter anderem

gab es verschiedene Loops,


Puppen,


natürlich Herzen und Sterne,


liebevoll Gebasteltes
im Shabby Style

Gehäkeltes,

Schmuck,

 Schmuck

 und noch mehr Schmuck.

ABER KEINER WOLLTE ES HABEN!

... was hab' ich nur 
falsch gemacht?

Ich weiß es nicht!

Aber...

das Leben geht weiter!

Und ich kann mich
endlich wieder
um andere Dinge
 kümmern.

Ich schicke Euch
ganz liebe Grüße

eure CREATINA







Kommentare:

  1. Ach jeh......
    Ich drück dich einfach mal feste!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Oh du Liebe,

    also die Menschen, die auf diesem Markt an deinem Stand vorbeigegangen sind und nichts gekauft haben, sind entweder total blind oder einfach nicht auf soviel Schönheit vorbereitet gewesen.
    Ich habe ja heute von dir ein Paket bekommen und die Sachen, die da drin waren, sind nicht nur schön, sondern wärmen auch mein Herz ♥♥♥ Mit soviel Liebe hast du alles gemacht und das merkt man auch bei jedem Stück......Menschen sind halt manchmal einfach nur blöd (musste jetzt mal so gesagt sein)!!

    Mach dich nicht verrückt, es tut mir nur um die Zeit leid, die du in all deine Zauberdinge investiert hast.
    Es kommt aber bestimmt der Tag, an dem die Menschen die Schönheit erkennen und gnadenlos zuschlagen ;-)

    Sei ganz lieb gegrüßt
    Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Das ist schade.
    Da ist man im ersten Moment wohl ziemlich enttäuscht, aber ich habe heute schon mal einer anderen Bloggerin geschrieben, der es ähnlich wie Dir ergangen ist:
    Jetzt hast Du so viel vorproduziert und kannst Dich erstmal lässig zurücklehnen. Es ist noch öfter Markt und die Sachen werden ja nicht schimmelig, gell? :-)
    Liebe Grüße Olga

    AntwortenLöschen
  4. Ach.... das tut mir leid! Ich habe früher Teddybären auf Bärenbörsen verkauft. Am Anfang ging das bombig bis der Markt einbrach weil es einfach zu viele Anbieter gab.... Bleib dran! Deine Sachen sind sooo schööön! Und dekoriert hast Du auch ganz wunderbar - es war wohl einfach nicht Dein Tag :o(
    Nur nicht entmutigen lassen!
    Liebe Kopf-hoch-Grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tina,
    ??????????????????? Meine Güte, wie kann man an all den schönen Dingen einfach vorbei gehen????? Mich hätte man eher bremsen müssen, weil mir wohl alles gefallen hätte. Du machst so wunderschöne Sachen, ich schaue mir deinen Blog ja regelmäßig an. Deshalb ist so eine Reaktion unbegreiflich. Vielleicht war das wirklich der falsche Ort, denn normalerweise wäre es ganz sicher anders gelaufen.
    Allerdings scheint das ja momentan ein allgemeines Problem auf den Märkten zu sein. Ich habe das jetzt schon auf einigen Blogs gelesen. Sei nicht traurig, denn an deinen wunderschönen Sachen ist es nicht gelegen.

    Ganz lieben Gruss
    Carola

    AntwortenLöschen
  6. Anonym4.12.13

    Hallo liebe Tina,
    das tut mir aber so leid, das verstehe ich nicht. Du hast auf dem Markt so schöne Sachen angeboten. Ich sehe auf Deinen Bildern schon einige Teilchen, die ich sofort gekauft hätte. Hast Du noch Dein Dawanda Shop? Versuche die Sachen doch dort anzubieten.
    Liebe Grüße Marina

    AntwortenLöschen
  7. Das ist aber super schade!!! Ich verstehe das auch nicht. Deine Sachen sehen doch wunderschön aus.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tina,
    es tut mir schrecklich leid, dass dir diese Erfahrung nicht erspart geblieben ist... Es lag sicher nicht an deinen Sachen, sie sind wundervoll. Lass dich nicht entmutigen!
    Liebe Grüße
    Natalia

    AntwortenLöschen
  9. Ach menno liebe Tina das tut mir aber echt leid. So schöne Sachen liegen da, das kann ich nun gar nicht verstehen. Lass Dich nicht unterkriegen, vielleicht war ja wirklich das falsche Pubilikum am Platze.

    Herzliche Abendgrüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Anonym4.12.13

    Da ich nicht sicher bin, ob Blogspot meinen Post genommen hat, hier also nochmal ;-)

    Liebe Tina,
    das ist sehr schade für dich - ich kenne das auch.
    Hast du eigentlich einen Onlineshop, auf dem du deine schönen Sachen verkaufen kannst oder magst du sie im Blog zum Verkauf einstellen (machen einige creative Bloggerinnen schon)? Ich würde gerne etwas von deinen Schönheiten kaufen.
    Tina AE

    AntwortenLöschen
  11. Kopf hoch, es war sicher einfach nicht die richtige Plattform für deine Dinge, einfach weitermachen.

    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tina,
    du hast wunderschöne Dinge gestaltet. Wahrscheinlich war es wirklich nur der falsche Ort zur falschen Zeit. Genieße die restliche Adventszeit!
    Liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Tina,
    das versteht man nicht. Mir gefallen die Dinge. Allerdings stellte ich schon öfter auf solchen Märkten fest, dass viele nur gucken, dort zum Zeitvertreib hingehen, aber nichts (oder wenig) kaufen. Das ist schade. Aber ich denke, du wirst deine liebevoll handgearbeiteten Sachen auch noch anderweitig los!!
    Viele liebe Grüße von ANn

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Tina,
    du warst sicher am falschen Ort, deine Sachen sind wunderschön, ärger dich nimmer drüber, ich finde du machst sehr schöne Dinge.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Tina,
    Du hast natürlich keinen Schrott produziert!!!!!
    Ich finde Deine Sachen toll. Du warst einfach zur falschen Zeit am falschen Ort.
    Lass Dich deshalb nicht unterkriegen, entspann Dich, genieß die Adventszeit und nächstes mal wird es bestimmt besser.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  16. hallo tina,
    ich hab am sonntag auch einen markt und ähnliche befürchtungen, manchmal sind die leute nicht *reif* für die schönen dinge! hast du einen dawanda-shop? ich finde deine sachen wunderhübsch!!! liebe grüße an dich, sylvie

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Tina
    Ich kann deinen Frust gut verstehen....wunderschöne Dinge hast du produziert....was ich schon bemerkt habe an meinen Märkten...manchmal ist weniger mehr.....oft sehen die Leute vor lauter Bäume den Wald nicht mehr.....verstehst du was ich meine.... Kopf nicht hängen lassen dann hast du für den nächsten Markt schon einiges hergestellt ;-)
    Liebe Grüsse Monika

    AntwortenLöschen
  18. Ganz ehrlich - bei uns ist kein einziger Stand, der dem deinen das Wasser reichen könnte. Hab mir zuerst nur deine Bilder angeschaut und gedacht - oh, wie schade, dass es hier nix in die Richtung gibt und dann konnte ich gar nicht glauben, was du schreibst!!!!
    Das ist wirklich unglaublich - sind die Leute bei euch blind oder bl... ?
    Sei nicht traurig - deine Sachen sind wunderschön!
    ♥lichst Doris

    AntwortenLöschen
  19. Anonym4.12.13

    Liebe Tina,
    das verstehe ich nicht! Ich für meinen Teil habe einige Sachen entdeckt, die ich gerne gekauft hätte. Aber laß Dich nicht entmutigen. Der nächste Markt kommt bestimmt.

    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  20. Das verstehe ich nicht! O.o Die Bilder zeigen herrlichste Sachen, wunderschön präsentiert, vielfältig und sorgfältig gearbeitet! Das müssen die falschen Leute gewesen sein! Oder war es ein Flohmarkt? Da habe ich es nämlich mal versucht und bin kläglichst gescheitert... Meine Sachen waren aber auch nicht so schön und professionell wie deine. :-( Das tut mir so Leid, ich kann gut verstehen wie du dich fühlst! Was machst du jetzt mit den Sachen? Du könntest sie doch hier nochmal anbieten? Mir haben viele Sachen davon sehr gefallen und vielen anderen sicher auch! Lass den Kopf nicht hängen!
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Tina,
    mach dir nichts draus stell dir vor das selber habe ich am vergangenen Wochenende auch erlebt.
    Ich hab auch wochenlang vorher genäht gemacht und getan und ich habe gerade mal zwei Dinge verkauft da steckt man nicht drin.
    Du solltest in deiner Homepage etwas ausstellen ich finde zum Beispiel den gestrickten Loop mit der Schleife total schön.
    Ich hab mich auf verschiedenen Hobbymärkten angemeldet damit hatte ich sehr gute Erfahrung.
    Kopf hoch und mach weiter du machst ganz besonders schöne Sachen
    Liebe Grüße Lilivanfreitag

    AntwortenLöschen
  22. Anonym5.12.13

    Liebe Tina,
    Schrott hast du nicht produziert, aber viel zuviele verschiedene Dinge. Du hättest den Verkaufsstand für den Kunden übersichtlicher gestalten müssen.z.B nur gehäkeltes, oder nur die schönen Herzen und Sterne. Und das wichtigste und schwerste, den Kunden durch ansprache neugierg machen auf die schönen Dinge. Du schaffst das beim nächsten mal.Liebe Grüße Mira

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Tina, das ist ja echt schade! Und dein Stand sieht so schön aus!
    Ich gehe am Samstag auf einen Markt und habe ja schon die schlimmsten Befürchtungen!
    Der Nächste wird bestimmt besser.
    Lg Claudia

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Tina,
    ich habe auch schon paarmal überlegt, meine Sachen vor Ort auf so einem Markt zu präsentieren. Aber dann sage ich mir jedesmal, es müssen genau diese Menschen, denen auch meine Sachen gefallen, dort vorbeikommen.
    Hier im Internet erreichst du soviele nette Leute, die genau sowas suchen. Warum also das Leben unnötig schwer machen. Falls du noch keinen Internetshop hast (DaWanda o.ä.), versuche es einfach mal damit und du wirst sehen, deine wunderschönen Sachen gehen weg, wie warme Brötchen ;-))))

    Alles Liebe,
    Simone

    AntwortenLöschen
  25. Ja,ich finde deine Sachen auch wunderschön und hätte auf jeden Fall ganz viel bei dir gekauft!!!!!!!!!
    Habe gerade nachgeschaut ob du vielleicht einen dawanda shop hast.............
    Ganz liebe Grüße ,
    Silke

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Tina,
    laß Dich mal trösten von mir. Ich war gestern auf nem Markt und da gabs so schöne Sachen gar nicht. Viele Leute verstehen das aber auch nicht. Hier zumindest kriegen viele den Stand der Dinge nicht mit, die gerade IN sind. Das merke ich ganz oft, sogar bei den nicht so Betagten. In meinem Verwandtenkreis gibt es erschreckte und enttäuschte Gesichter, wenn ich was Selbstgemachtes verschenke. Ich behalte es oft selber, bevor ich Unbill stifte. Nur ein paar meiner Freundinnen verstehen das und freuen sich wirklich. Aber das ist auch nur eine Handvoll und nicht die Masse. Hier gehen handgestrickte Socken und die müssen billig sein. Sehen wollen die Leute aber schon alles ! Du hast ganz schöne Sachen gemacht und ICH weiß, was Arbeit und Herzblut drin stecken ♥
    Versuch es wirklich im Internet, da erreichst du die Richtigen.
    Viele liebe Grüße und Kopf hoch von Elke

    AntwortenLöschen
  27. Hallo (:
    Die Sachen finde ich wunderschön, also ich wäre 100% stehen geblieben und hätte mir was von deinen Sachen mitgenommen!
    Ich schätze mal du warst einfach am falschen Ort und zur falschen Zeit. Aber nur nicht aufgeben das sieht alles wundervoll aus (:
    Liebste Grüße Marlene von
    http://a-blog-by-marlene.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig, über einen kleinen Kommentar von Dir...