.

.

15.09.14

EASY FINGERLESS MITTENS


Hallo Ladies,

EINFACHES ist doch oft das SCHÖNSTE, oder?

Es wird langsam kühler,
da kommt 
so ein nettes Accessoire 
gerade richtig ...


Einfach ein Rechteck stricken...


oder auch mehr,

 
macht Euch doch gleich welche 
in verschiedenen Farben,
oder gleich ein paar 
für Eure Freundin.


Ihr braucht:

Nadeln Nr. 5 und passende Wolle.

34 Maschen anschlagen,
OHNE Randmasche 
60 Reihen rechts stricken 
(GARTER STICH)

Wer längere Teile möchte, 
strickt entsprechend mehr.

Anschließend abmaschen und 
den Faden durch die letzte Mache ziehen.


Dann zusammen nähen.
(Eine schöne Naht entsteht, wenn Ihr wie auf dem Foto oben und unten vorgeht)


Schaut mal, so sieht es dann aus.


Eine Öffnung für den Daumen lassen


und zum Schluß noch die Fäden vernähen.


Das Ergebnis schaut so aus!


Wem das zu langweilig ist,


peppt einfach mit einer Kontrast-Farbe
und einfachen Kettmaschen am Rand auf.


Ich hoffe, ich konnte Euch ein wenig anregen.


Macht es Euch gemütlich auf dem Sofa,
oder draußen mit kuscheliger Decke
und legt gleich los...


Viel Spass

&

ganz liebe Grüße

Eure CREATINA

Kommentare:

  1. Super geeignet für Wollreste und weil's schön ist und weil Herbst wird
    und danke für die Inspiration!
    Liebe Grüße
    ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, ha... jaaaaa genau!

      Danke, für Deinen lieben Kommentar, liebe Ute.

      Ganz, ganz liebe Grüße zurück :)

      Löschen
  2. Einfach und genial! :-D
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  3. Schnell gemacht und sehr hübsch.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine sehr schöne Idee und dazu auch noch so einfach :-) LG Ilona

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tina,
    die scheinen ja wirklich leicht zu sein und schauen großartig aus! Auch diese Farbkombination finde ich so schön, grau und safranfarben. Sehr schön.
    Danke fpr deinen reizenden Besuch! Ich freue mich sehr, dass es dir bei mir gefällt. Schön, dass du da bist!
    Hab eine wundervolle Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Coole Idee - jetzt bräuchte ich nur noch einen, der mir die Dinger strickt ;-))))
    Ich werde das Stricken sicher nicht mehr in diesem Leben lernen.

    Ganz liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Creatina,
    das ist eine tolle Idee fürs Weihnachswichteln. Danke für die schöne Idee.
    Übrigens habe ich vergeblich das schöne Wachstuch beim Möbelschweden gesucht. Es war wohl ein Saisonartikel. Ich hätte ihn so gerne für mein erstes Buch, das gerade in Arbeit ist, als Hintergrund gebrauchen können....heul. Trotzdem danke fürs zeigen. Das Wachstuch ist ein Knaller.
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen liebe Tina,
    noch einmal ich, mit einem dicken Dank für deinen reizenden Besuch! Ich freue mich so sehr darüber, dass es dir bei mir gefällt!!! Danke!
    Wunderschöne Tage
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  9. Cool, super einfach! Prima Idee....!

    LG Maria

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig, über einen kleinen Kommentar von Dir...