.

.

24.07.12

Ofen Schmaus



Hallo erstmal...

Vielen Dank für eure netten Kommentare. 
Es freut mich immer so sehr!


Was mich auch noch total freut, 
ist dieses traumhafte Wetter.

ENDLICH !!!


Grillen ist wieder angesagt.

Aber... kennt ihr das auch ? 
Bei mir bleibt immer so viel Brot übrig.
Keine Ahnung warum, aber ich hab' immer Angst, das nicht genug da ist.
Ja, und dann ist es doch zuviel!

Zum wegwerfen ist es mir oft zu schade. 
So mache ich dann meistens, 
am nächsten Tag Bruchetta draus.

★ 


Doch, das wird auch irgendwann langweilig, oder?

 

Jetzt hab' ich mal etwas anderes ausprobiert.
Es war total lecker, 
deshalb möchte ich das Rezept 
gerne an euch weitergeben.
Ist auch eine nette Beilage für den Grillabend.




 ★ 

Ihr braucht dafür:


 Brot vom Vortag, in Scheiben geschnitten,



 ein wenig Butter, um die Auflaufform einzufetten,


2 Eier

 


einen guten Schuss Milch




Knoblauch, je nach Geschmack




Schnittlauch, Salz & Pfeffer





Alles schön mixen,




Brotscheiben durchziehen 
und in die vorbereitete Form legen.




Zum Schluss noch mit geriebenem Käse bestreuen.
Bei 180°C goldgelb backen. Dauert ca. 20-35 Minuten.


Es duftet und schmeckt herrlich...


 Probiert es doch bei Gelegenheit mal aus.

Freue mich darauf, zu hören, 
wie's bei euch angekommen ist.

Ganz liebe Grüsse

eure CREATINA

Kommentare:

  1. Oh sieht das lecker aus! Also, wenn das Wetter bis zum WE anhält, gibt es das ganz bestimmt zu unseren Grillabend!Und Deine Photo's dazu....
    Da läuft einen schon bein ansehen das Wasser im Mund zusammen. Vielen Dank für diesen Augenschmauß + Rezept.
    Liebe sonnige Grüße
    Carola

    AntwortenLöschen
  2. Das nenne ich ein Schlemmermal, das könnte ich Sohnemann auch anbieten. Der liebt weißes Brot und Käse.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tina,
    vielen lieben Dank für das Rezept, das wird sicher ausprobiert. Bin auch ein Zuvieleinkäufer und koche auch immer für Großfamilien (wir sind zu dritt).
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  4. Oooh... das sieht nicht nur gut aus, das hört sich auch gut an! Das einzige was ich jetzt auf keinen Fall tun werde ist den Backofen anmachen! Das Rezept wird gespeichert und später mal ausprobiert ;o)
    Jedenfalls bedanke ich mich schon mal ganz dolle!
    Liebe Grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tina,
    da läuft mir ja das Wasser im Mund zusammen. Ich liiieeebe alles was überbacken wird!
    Endlich ist der Sommer da, ich sitze hier auf meinem Küchenbalkon und überlege, ob ich das nicht noch schnell mal in den Ofen schiebe - Hmmmmm *überleg*
    Liebe Grüße
    Brinja

    AntwortenLöschen
  6. Hey Tina,
    man sollte niemals hungrig Posts lesen!!!
    Niemals.
    Yummi.
    Sehr lecker.
    Wird gemacht.
    Herzlichst...
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht lecker aus & euer Grill ist echt süß!

    LG
    Saskia

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Tina!
    WUNDERVOLLER Post!!! Ich bin immer so begeistert, wenn ich Dich besuche!! Tolle Ideen und klasse Rezepte. Habe Deine Pizzataschen neulich nachgemacht und sie waren bei den Damen der Kracher!! Dein Rezept von heute wandert auch sofort in meine To-Do-List!! Danke Dir! Liebe Grüße Ulla
    P.S. Habe gestern Dein tolles Armband ausgeführt und bin mindestens ein Duzent mal gefragt worden, woher ich das tolle Teil habe! *freu* Danke nochmal!!!

    AntwortenLöschen
  9. Ups, sieht das lecker aus!!!!!
    Wooooooooooooooo ist mein Brot .................???


    <3lichste hungrige Grüße von Gisa! :o)))))))))))))))))))

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tina, das hört sich doch mal wieder sehr gut an.
    Des mach ich gleich heut abend,
    da vom grillen gestern :)ja auch bei uns ist jetzt Sommer (:
    wieder mal Stangenbrot über ist.
    Hab einen schönen Tag ♥liche grüße andrea

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tina,

    das sieht sehr lecker aus und liest sich auch so. Das wird auf jeden Fall ausprobiert.

    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig, über einen kleinen Kommentar von Dir...