.

.

12.05.13

GRANNY IPHONE CASE

 

Ich weiß, ich weiß, 
ich habe so etwas ähnliches 
schon einmal gehäkelt.
( Als Brillen Etui )




Es funktioniert 
aber auch prima,
als Handy Tasche!




 In hellen Bonbon Farben,
wirkt es so schön
FRÜHLINGSFRISCH


Da ich leider 
keinen passenden Knopf hatte,
habe ich einfach 
eine Holzperle dran genäht.

Denkbar wäre alternativ auch ein hübsches Schleifenband zum schließen.





Die Rückseite




Wer es gern dunkler hat...




... hier ist eine weitere Variante.



Hier habe ich feines 
Filet Häkelgarn verwendet.



Als Abschluss habe ich noch 
eine kleine Borte und 
einen Luftmaschenbogen als Schließe
für den Knopf angehäkelt.



Ganz lustig, fände ich noch die Idee,
 ein Band zum umhängen dran zu häkeln.
( ABER DAS IST GESCHMACKSSACHE)

So hat man zumindest einen 
kleinen aber feinen Schutz für's Handy,
den nicht jeder hat.

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Wer es häkeln möchte,
findet eine Anleitung hier:

BRILLEN ETUI
 


Bitte keine Angst vor der Häklschrift!

Ich versuche euch mal ein bisschen zu helfen: 

 Schaut euch zuerst RECHTS NEBEN 
DER HÄKELSCHRIFT 
die Zeichen- Erklärung an.
 
Ihr fangt in der Mitte an und häkelt 5 Luftmaschen, 

schließt diese mit einer Kettmasche zum Ring. Danach 
häkelt 3 Luftmaschen (als Ersatz für das erste Stäbchen)
nun noch 11 weitere Stäbchen in den Ring häkeln.
 (Seht ihr's in der Häkelschrift? BESTIMMT!) Diese Runde 
mit einer Kettmasche schließen.(Jetzt geht es in der 
blauen Runde weiter) Wieder 3 Luftmaschen häkeln und 
2 Stäbchen in die gleiche Einstichstelle (siehe Häkel-
schrift) Achtung! Jetzt erst alle 3 zusammen abmaschen. 
Eine Luftmasche häkeln und jetzt fortlaufend in jede 
Masche 3 zusammen abgemaschte Stäbchen und eine 
Luftmasche häkeln. Wenn ihr einmal herum seid wieder 
diese Runde mit einer Kettmasche schließen. Nun müsst 
ihr mit einer Kettmasche zum Bogen hüpfen also eine 
Masche weiter (war in der vorherigen Runde eine Luftmasche) 
Laut Häkelschrift jetzt immer 3 Luftmaschen häkeln und 
eine Kettmasche in den nächsten Bogen. Ich glaube, den Rest
bekommt ihr jetzt alleine hin. Schaut euch immer die 
Häkelschrift an und häkelt Runde für Runde, 
jedes Zeichen nacheinander ab.


 Ich hoffe es war zumindest ein klein wenig hilfreich!  

Wer es größer braucht, häkelt bei den Grannys 
einfach eine Runde mehr oder häkelt mehr Grannys.
Lasst eurer Fantasie freien Lauf!

Viel Spass!!!


 °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Ich bin gespannt auf eure Ergebnisse...

und wünsche euch noch 
einen schönen Muttertag
(meiner fing schon prima an, mit Frühstück am Bett 
und frisch gepflückten Blümchen von meinen Männern. 
Hach, ich hab's so gut...*g*)

 Liebe Grüsse

  CREATINA  
 °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°



Kommentare:

  1. Wie süss ist das denn? Mir gefällt die dunkle Variante, würde sie aber irgendwie in hell machen.... Kannst du mir mal eine Tüte Zeit rüberschieben, damit ich das machen kann?? Ich zeigs, sobald ichs gemacht habe ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefallen beide Varianten sehr gut! Ich finde es eine tolle Idee von dir! Hab noch einen schönen Muttertag!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Wow. Das sieht ja genial aus. Einfach zauberhaft....Schade, dass ich nicht häkeln kann. Lieber Gruss, Christina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tina,
    Daaankeschön für die Anleitung!! Ein tolles Muster, das probiere ich gerne mal aus!!
    Sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tina,
    eine herrliche Arbeit. Beide Handytaschen gefallen mir gut, wobei die erste ganz klar die Frühlingsvariante ist.
    Vielen Dank für diese Inspiration...
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank für die große Mühe, die Du Dir immer machst. Ich liebäugel' ja schon die ganze Zeit mit dem Armband, aber die I-phone Hülle finde ich auch echt klasse.
    Liebe Grüße sendet Inken

    AntwortenLöschen
  7. Anonym13.5.13

    Hallo Tina,
    das ist eine tolle Idee! Beide Farbbeispiele gefallen mir sehr.
    Dankeschön für die Anleitung und Deine Mühe.
    Liebe Grüße Marina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tina,
    schöne Anleitung! Mir gefällt die dunkle Variante etwas besser. Mal schauen, ob mein Geschick dafür reicht...
    Liebe Grüße zurück
    Natalia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tina,
    habe gerade deinen wunderschönen Blog gefunden und bin ganz begeistert. Die Anleitung für die Handyhülle werde ich auf jeden Fall probieren. Danke dafür.
    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    PS: Jetzt schaue ich mich noch ein bißchen bei dir um.

    AntwortenLöschen
  10. these cute mobile phone holder.glo

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tina,
    also da gucke ich ein paar Tage nicht nach und schon haste deinen Header verändert. Erst habe ich gedacht ich bin falsch, aber als ich deine nice guys entdeckt habe, konnte ich mich wieder orientieren. Super Header übrigens, du bist ja eine Scrapbookkünstlerin. Überhaupt ist die Aufmachung deines Blogs immer der Hit. Da bist du echt mein (unerreichbares) Vorbild.
    Sei schön gegrüßt von Elke

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tina,
    wow - machst du schöne Häkelarbeiten - und vielen Dank für die Anleitungen. Ich habe deinen Blog soeben entdeckt und mich natürlich sofort als Leserin eingetragen. Bin schon gespannt darauf mehr von dir zu lesen und auch zu sehen.
    Herzliche Grüße aus der Windmühle
    Iris

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig, über einen kleinen Kommentar von Dir...