.

.

22.01.15

LACED CROCHET LOOP


Hallo Ladies,

diesen Loop mit Spitzenborte, 
habe ich gleich in 2 Farben gemacht. 

Ein richtig schöner Halswärmer, 
gleichzeitig pimpt er schlichte Garderobe.


 Ich dachte mir:

DAS IST BESTIMMT AUCH
ETWAS FÜR EUCH!

Ihr braucht dafür etwa 1Kn. Wolle
und eine Häkelnadel Nr. 3-4.

Und los geht's...

100 Luftmaschen anschlagen,
mit 1 Kettmasche zum Kreis schließen.

1.Runde
 
Nun 5 Luftmaschen häkeln und 
1 feste Masche in jede 4 LM.
Am Ende angekommen, (Ergibt 25 Bögen) 
weiter in die gleiche Richtung 
im Kreis häkeln.

2.-15.Runde
 
Ab jetzt 5 Lm häkeln,
in den folgenden Bogen
1fM 3 Luftmaschen, 1fM.
*5 Lm, 1 fM, 3 Lm, 1fM.
* wiederholen bis Ende
15. Runde.

16.-20.Runde 

Ab dieser Runde *6.Lm,
1Fm, 3 Lm, 1 Fm häkeln.
* wiederholen bis Ende
20.Runde.
 

21.Runde

Nun 1 Runde immer je 
7 Luftmaschen und 1 Fm häkeln.
So schließen, das Ende 
24 Bögen vorhanden sind.

22.Runde

Jetzt abwechseln in die Bögen:
5 Stäbchen, 1Fm + 3 Lm + 1Fm häkeln.

23.Runde
 
 
In den 3er Lm-Bogen:
3x 3 zusammen abgemaschte Stb./
dazwischen 1 Lm häkeln. In die Mitte
der 5er Stb. 1 Fm häkeln*.

24.Runde
 


In die Mitte 
des 3er Büschel-Stäbchen-Bogens:
(OMG hoffentlich ist das verständlich!)
1Fm + 1 Lm häkeln.


In den nächsten Bogen genau in
die Mitte 5x Doppel-Stb.+ 1Lm häkeln.
1 Lm + 1 fM in den nächsten Bogen, 
1Lm und wieder 5 DStb. mit Luftmasche 
in den folgenden Bogen häkeln.

Keine Sorge, jetzt ist es auch bald geschafft...

25. Runde


Zwischen die Doppel-Stäbchen,
3 zusammen abgemaschte Stäbchen,


2 Luftmaschen,


3 zusammen abgemaschte Stäbchen,


2 Luftmaschen,


1 feste Masche,


2 Luftmaschen,


usw. häkeln.

26. Runde


In der letzten Runde
in die Zwischenräume je
2 fM +


1 Pikot häkeln.




1 Pikot = 3 Lm u. 1 Kettmasche
in die zuerst gehäkelte Lm häkeln.


Um den Rand auf der anderen
Seite noch etwas zu Verschönern,


habe ich dort immer
3 fM + 1 Pikot gehält. 

LG CREATINA

 

Kommentare:

  1. Traumschön!!! Danke für die tolle Anleitung.
    Ganz liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freue mich, wenn's Euch gefällt :)

      Liebe Grüsse & viel Spass TINA

      Löschen
  2. ...wie wunderbar, und mit einem Knäuel komm ich da aus? Da lässt sich nämlich ganz bestimmt einer finden, lach!
    Vielen vielen Dank für die klasse Anleitung und einen schönen Abend noch!
    Love
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Gabi,

      ja, ein Knäuel reicht dicke...

      Viel Spass & liebe Grüsse zurück TINA

      Löschen
  3. Hier liegen 100gr Wolle, selbst solar gefärbt.... Das wär genau das Teilchen dafür!!
    Danke :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie cool, freue mich...

      Wirst sehen, das Teil hüpft Dir ganz schnell von der Nadel und macht richtig Spass!

      Liebe Grüsse TINA

      Löschen
  4. Liebe Tina,

    klasse schaut das aus, bin begeistert. Man hat ja immer mal ein oder zwei Knäuel übrig, da wäre der Loop genau das Richtige. Danke für die Anleitung ♥

    Herzliche Grüße
    Kestin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,

      es freut mich sehr, das "ER" so gut ankommt. Hoffe die Anleitung ist für jeden verständlich...

      Herzliche Grüße zurück TINA

      Löschen
  5. Liebe Tina,
    der Hammer, wunderschön, den werde ich mit schwarzem oder grauem Garn nachmachen schaut fürs Büro bestimmt schöner und edler aus als meine bunte Tulpenkette (wo alle schon wieder die Augen gerollt haben) hahahaha.
    Danke für die tolle Anregung und hoffentlich kapiert Blondie auch deine schöne Anleitung
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr, sehr gerne, liebe Tatjana. Falls Du nicht klar kommst, melde Dich gern.

      Liebe Grüsse TINA

      Löschen
  6. Liebe Tina,
    wow, so eine tolle Anleitung, klasse! Da schaffs vielleicht
    auch ich :-)
    Sieht wundervoll aus.
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christine,

      das möchte ich doch sehr hoffen! Falls Du Fragen hast, melde Dich gern.

      Liebe Grüße TINA

      Löschen
  7. Liebe Tina,
    das ist ja wieder ein Hammer-Teil ! Es kommt sofort auf meine to do Liste für "hüstel" die nächsten Weihnachtsgeschenke. Ich finde es auch super toll, daß du dir mit der Anleitung soviel Mühe für deine Fans machst.
    Herzliche Grüße von Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Elke, für das nette Kompliment.

      Ich freue mich riesig, wenn Ihr damit etwas anfangen könnt.
      Dann hat sich die Mühe doch, mehr als gelohnt...

      Liebe Grüsse TINA

      Löschen
  8. Ich werde mich auch daran wagen und wenn ich es hinbekomme ihn auch gleich in ein paar Farben anfertigen. Dieser Loop würde jedes meiner Outfitte super aufhübschen.
    Vielen Dank für die tolle Anleitung!!!
    Liebe Grüße
    Kathy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne, liebe Kathy.

      Deine Idee ist genial! Ich verspreche Dir, er hüpft Dir ganz schnell, fertig von der Nadel. Und der nächste und der nächste... *g*

      Liebe Grüsse TINA

      Löschen
  9. Liebe Tina,
    der Loop ist toll. Den werde ich auf jeden Fall nachhäkeln.
    Danke für die Anleitung!
    Ganz liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Britta,

    ich freue mich ganz besonders von Dir zu hören! *jeah*
    Hab' schon so lange nichts von Dir gehört und dachte schon, Du wärst sauer auf mich. Hab' gegrübbelt und gegrübbelt: warum nur?!?

    Freue mich sehr, das "ER" Dir gefällt und wünsche Dir ganz viel Spass beim häkeln...

    Ganz besonders liebe Grüsse TINA

    AntwortenLöschen
  11. Oh wie schööööööön!Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße, Anna!

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Tina,
    dankeschön für diese tolle, bebilderte Anleitung. Der Loop sieht klasse aus und da ich noch ein Knäuel graue Wolle liegen habe, werde ich mich an diesem schönen Teil versuchen.
    Schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Tina!
    Was für ein wunderschöner Loop und noch dazu mit einer absolut ausführlichen Anleitung!
    Vielen lieben Dank dafür. Nachdem ich jetzt schon eine ganze Weile an einem Schal stricke und dieser einfach nicht fertig werden will, brauche ich jetzt dringend Abwechslung. Geh' jetzt nach Garn suchen und werde den Abend häkelnd verbringen! Ich freu' mich darauf!!
    Ganz liebe Grüße und nochmals vielen Dank!
    Carola

    AntwortenLöschen
  14. Wow, den mache ich mir auch....
    Übrigens ein toller Blog, sehr ansprechend....vor allem die wunderschönen weissen Sterne als Hintergrund...Toll!
    LG Smilla

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Tina, ich bin zum ersten Mal auf Deinem Blog und verweile eigentlich schon viel zu lange hier. Du machst traumhafte Dinge und Deine Bilder dazu gefallen mir sehr. Ich war bestimmt nicht das letzte Mal hier. Und dieser Loop... Ich habe mir gerade aus petrolfarbener Wolle Pulswärmer gehäkelt und benötige gaaanz dringend noch einen passenden Loop. Die Anleitung kommt gerade recht. Habe vielen Dank, Viola

    AntwortenLöschen
  16. Anonym21.6.15

    Hallo Tina,
    wow, der Loop ist wunderschön. Schön luftig für den Somer.
    Vielen Dank für die ausführliche Anleitung und Deine Mühe.
    Liebe Grüße Marina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig, über einen kleinen Kommentar von Dir...